Die spannende Hörspielserie 
von Sven Matthias und Dane Rahlmeyer
jetzt reinhören!
Du liebst Hörspiele?

Tauche ein in die spannende Welt von Gusbird & Kenrick

London, 1922. 
Neben unserer Welt existiert noch eine andere – ein Reich voller Schrecken und Geheimnissen. Ein Reich, das mit der uns bekannten Wirklichkeit eng verwoben ist. Es gibt Orte, an denen die Grenzen beider Welten miteinander verschmelzen. An denen Verderben und Erlösung einen ewigen Tanz, begleitet von der Melodie des Schicksals führen: die Anderswelt. Der Schriftsteller Ryan Kenrick (Sven Matthias) und sein Freund, der Künstler Dan Gusbird (Martin Sabel), stellen sich ihren Gefahren und ruhelosen Erscheinungen. Dabei stoßen sie auf uralte Geheimnisse, tragische Schicksale und finstere Flüche.  

„Gusbird & Kenrick“ ist eine Mystery-Hörspielserie, zu deren Merkmalen eine dichte Atmosphäre, wohlige Gänsehaut sowie professionelle Stimmen und Schauspieler gehören. Zugleich ist sie auch eine Liebeserklärung an die Werke schaurig-schöner Grusel- und Horrorliteratur vergangener Meister.
Episoden

Episode 1:
Das Flüstern im Spiegel

London, 1922. Ein Jahr ist vergangen, seit Ryan Kenrick und Dan Gusbird der dämonischen Muschelfrau begegneten. Obwohl die Ereignisse sie in ihren Alpträumen verfolgen, versucht Ryan, mehr über die dunklen Geheimnisse der Anderswelt zu erfahren – und das erfüllt Dan mit großer Sorge, denn er fürchtet, dass es seinen Freund erneut in Gefahr bringen wird. Doch Ryan ist wie besessen von seiner Suche nach Antworten. Der Besuch bei einer Wahrsagerin zeigt den Freunden einen neuen Pfad auf, der sie ihrem Ziel näher bringt. Den Schlüssel birgt ein uraltes Pergament – und das Flüstern im Spiegel…

Es sprechen: Martin Sabel (Dan Gusbird), Sven Matthias (Ryan Kenrick), Sylvie Nogler (Olivia), Bert Stevens (James McVey), Dirk Hardegen (Phillip Henderson), Aiga Kornemann (Die Muschelfrau), Katja Keßler (Lady Sylvia), Elga Schütz (Madame Petrovna), Saskia Haisch (Josinee), Marc Schülert (Chandler), Horst Kurth (Wirt), Tim Gössler (Die Stimme), Marie Burghardt (Junge Frau). Manuskript und Regie: Dane Rahlmeyer und Sven Matthias, Produktion und Schnitt: Sven Matthias, Musik: Tim Gössler u.a., Illustration: Elif Siebenpfeiffer, CD Cover-Layout: Juliana Fabula

Die Audible-Version dieser Episode enthält als Bonus die inszenierte Lesung der Novelle „Am Ende ein Lächeln“. Mit Sven Matthias (Erzähler), Tatjana Auster (Mayra), Roman Ewert (Baxter) und Tim Gössler (Cole)

Hörprobe:
 

Erlebe, wie alles seinen Anfang nahm.

„Die Windsängerin“ ist ein zweiteiliges Hörspiel, das zugleich den Prolog zu unserer Serie „Gusbird & Kenrick“ darstellt. Reise nach Haddington Island, einem Ort, der ein tragisches und grauenhaftes Geheimnis verbirgt ...


© 2021 Siteface UG | Impressum | Datenschutzerklärung